Eure Allrounderin unter den Rednerinnen


Mit wem habt Ihr es zu tun: Ich (Jg. 1965) bin Journalistin/Pressefotografin mit Weiterbildung Eventmanagement. Ich liebe die Herausforderung, Menschen und ihr Leben in Worten zu skizzieren, ganz gleich, ob mir hierfür 15 oder 45 Minuten zur Verfügung stehen. Als Eure Rednerin habe ich es auf große Gefühle abgesehen, als Musikerin setze ich für Euch und Eure Gäste mit rockig-emotionalen Klängen meiner Stromgitarre auf den emotionalen Überraschungseffekt.

Mein Beruf ist die Plattform aller Leistungen, die ich Euch anbieten kann: Freie Reden, Fotografie, Videoaufnahmen. Über mein Netzwerk kann ich auf die schönsten Locations wie auch Oldtimer zugreifen, wenn gewünscht, geht's mit der Rikscha auf Tour. Schickt mich als Eventguide auf die Suche und ich finde für Euch auch eine außergewöhnliche Location. Eure Freie Trauung könnt Ihr übrigens auch auf meiner mobilen Trau-Bühne zelebrieren.

Gerne nehme ich mir die Zeit, mich mit dem Paar, mit Familie und auf Wunsch auch weiteren wichtigen Menschen zusammenzusetzen, um aus all dem Erzählten die Rede zu fertigen, die unvergessen bleibt. Immer individuell, authentisch, gefühlvoll mit einer guten Prise Humor und persönlich.

In guten und in schlechten Zeiten: Als Freie Trauerrednerin (*Hörbeispiel) halte ich dies nicht anders. Auch hier nehme ich mir die Zeit, um Angehörigen den Raum zu geben, über den/die liebe Verstorbene/n zu erzählen und die Person im Rahmen der Trauerfeier so zu skizzieren, dass man weiß: Ja - genau so war dieser Mensch. So, wie freie Trauerreden immer mehr gewünscht werden, biete ich auch Foto- und Videoaufnahmen von der Trauerfeier, auf Wunsch auch von der Abschiednahme und Beisetzung an, an. Immer dezent, immer mit dem nötigen Abstand. Noch immer ist in unseren Köpfen der Gedanke präsent, das kann man doch nicht machen. Doch. Man kann. Und das gilt auch für das letzte Foto. Mit viel Empathie entstehen Fotos, die Trostspender sind, entstehen Mitschnitte der Rede. 

In guten und in schlechten Zeiten: Als Freie Trauerrednerin halte ich dies nicht anders. Auch hier nehme ich mir die Zeit, um Angehörigen den Raum zu geben, über den/die liebe Verstorbene/n zu erzählen und die Person im Rahmen der Trauerfeier so zu skizzieren, dass man weiß: Ja - genau so war dieser Mensch. So, wie freie Trauerreden immer mehr gewünscht werden, biete ich auch Foto- und Videoaufnahmen von der Trauerfeier, auf Wunsch auch von der Abschiednahme und Beisetzung an, an. Immer dezent, immer mit dem nötigen Abstand. Noch immer ist in unseren Köpfen der Gedanke präsent, das kann man doch nicht machen. Doch. Man kann. Und das gilt auch für das letzte Foto. Mit viel Empathie entstehen Fotos, die Trostspender sind, entstehen Mitschnitte der Rede.


Partner:  www.bestattungshaus-wroblowski.de 

Nähgruppe Westmünsterland

ehrenamtlich für Sternenkinder, Frühchen und Kinder in besonderen Lebenssituationen. 

Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!